Hompage


Direkt zum Seiteninhalt

Datenschutzklausel

Impressum

Die für die Betreuung des Auftraggebers erforderlichen Daten sind beim Makler gespeichert.

DerAuftraggeber willigt ein daß die vom Makler angesprochene Versicherer im erforderlichen Umfang Daten, die sich aus den Antragsunterlagen oder den Vertragsdurchführung (Beiträge, Versicherungs-fälle, Risiko-/Vertragsänderungen) ergeben, an Rückversicherer zur Beurteilung des Risikos und zur Abwicklung der Rückversicherung sowie an Ihren Fachverband und andere Versicherer zur Beurteilung des Risikos und der Ansprüche übermittelt. Der Auftraggeber willigt ferner ein, daß diese Versicherer soweit dies der ordnungsgemäßen Durchführung der Versicherungsangelegenheiten dient, allgemeine Vertrags-, Abrechnungs- und Leistungsdaten in gemeinsame Datensammlungen ihrer Versicherungsgruppe führen und an den Makler weitergeben.

Sie dürfen nur an Personen- und Rückversicherer übermittelt werden, an den Makler dürfen sie nur weitergegeben werden, soweit es zur Vertragsgestaltung erforderlich ist. Diese Einwilligung gilt nur, wenn der Kunde die Möglichkeit hatte, in zumutbarer Weise vom Inhalt des vom Versicherer bereitgehaltenen Merkblattes zur Datenverarbeitung Kenntnis zu nehmen.

Etwaige Benachrichtigungen nach § 26 Abs. 1 sind an den Makler zu richten.



Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü